mfClassrooms
Kurse und Meisterklassen

Meisterklassen

mfClassrooms bietet eine spezifische Lösung für Meisterklassen und Sommer-Spezialisierungskurse an, die es allen Musiklehrern und Studenten ermöglicht, Einzelunterricht von zu Hause aus zu nehmen und ein echtes "virtuelles Klassenzimmer" mit einer im Vergleich zu herkömmlichen Videokonferenzplattformen überlegenen Audioqualität von bis zu 0-20.000 Hertz in Stereo zu haben.
Spezifische Konten sind auch für "Auditoren"-Studenten möglich, die den Unterricht besuchen können, ohne aktiv daran teilzunehmen. Jede Organisation kann ein mfClassrooms-Benutzerkonto aktivieren und die ausgewählten Lehrer und Studenten akkreditieren.
Jedem Studenten und Lehrer wird von seiner Institution ein Benutzername und ein Passwort zugeteilt, mit denen sie auf ihr Konto zugreifen können, wo sie die Lektionen online programmieren und durchführen können.
Es wird auch ein "Supervisor"-Konto für das Sekretariat eingerichtet, von dem aus der Unterrichtskalender und die Klassen verwaltet und die tatsächliche Dauer jeder Unterrichtsstunde überwacht werden kann.
Jede Lektion kann auch auf dem mfClassrooms-Server aufgezeichnet (nur Audio) oder auf Video aufgezeichnet werden, um später nur vom Schüler oder Lehrer eingesehen werden zu können.
Es ist möglich, die Anzeige im Klassenzimmer in den Modi "Bild in Bild" oder "halber Bildschirm" zu konfigurieren.


Hörer

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal von mfClassrooms im Vergleich zu allen anderen Videokonferenzdiensten ist die Möglichkeit, Zuhörer zur Teilnahme am Unterricht zu empfangen.
Jeder Auditor kann mit einem von der Institution zugewiesenen Login und Passwort eintreten und an der Lektion teilnehmen und sich das Live-Video der Lektion ansehen.
Nach dem Ermessen der Institution können die Zuhörerinnen und Zuhörer auch auf das Archiv der Lektionen zugreifen, falls vorhanden.


Elektronisches Register und Videoaufzeichnungen.

mfClassrooms bietet auch eine reichhaltige Schnittstelle zur Verwaltung des elektronischen Lehrer- und Schülerregisters mit folgenden Funktionen:

Stundenplan

Stundenplan, programmierbar durch den Lehrer.
Der Lehrer kann die Lektion planen oder eine Reihe von Zeitfenstern mit Daten und Uhrzeiten für die Lektionen öffnen, in denen der Schüler seine Lektion buchen kann.
Die Zeit jeder festgelegten Unterrichtsstunde kann dem Studenten nach Wahl des Lehrers per E-Mail mitgeteilt werden.
15 Minuten vor dem festgelegten Datum und der Uhrzeit steht das virtuelle Klassenzimmer zur Verfügung, um den Unterricht durch Drücken der entsprechenden Taste im Lehrerkonto zu beginnen.

- Stundenplan

Der Schüler kann nur dann an der Lektion teilnehmen, wenn der Lehrer die Taste "An der Lektion teilnehmen" drückt, wenn der Lehrer die Lektion gestartet hat.
Wenn der Lehrer die Lektion gestartet hat, kann der Schüler nur dann an der Lektion teilnehmen, wenn der Lehrer die Taste "An der Lektion teilnehmen" drückt.
Die Lektion kann mit einer maximalen Verzögerung von 30 Minuten nach der festgelegten Zeit beginnen und mit einer Zeitspanne von 30 Minuten über das festgelegte Ende hinaus dauern.

"virtuelle Schublade" jedes Schülers zum Austausch von Dokumenten zwischen Lehrer und Schüler (.doc oder .pdf), Audiodateien (.mp3) und Video links (YouTube, Vimeo).

Archiv der Unterrichtsaufzeichnungen

Archiv der Unterrichtsaufzeichnungen, nur für den Schüler und den Lehrer zugänglich.
Die Lektionsdatensätze können entweder vom Lehrer oder vom Schüler aktiviert werden, mit der Zustimmung von beiden.


Kompatibilität und Benutzerfreundlichkeit: 

mfClassrooms erfordert kein Herunterladen von Software oder Apps und funktioniert sowohl von PCs als auch von Android-Tablets und iPads und Android- und iPhone-Smartphones..
“Es ist sehr einfach zu bedienen, auch für diejenigen, die mit Computern nicht vertraut sind..”

Preise



Copyright © 2020 mfclassrooms.com
ein Projekt von dbstrings.com und Musicafelix.
erstellt von UbyWeb&Multimedia mit uwAdmin.